Unser Weg. Die eigene Produktion.

Modernste Fertigungstechnologie und hochqualifizierte Mitarbeiter

Führend im Markt zu sein heißt hohe Kundenanforderungen und -erwartungen zu erfüllen. Unser Weg: Wir produzieren selbst – von Anfang an, auf höchstem Niveau. So haben wir zum einen die volle Kontrolle über Qualität und Liefertermine. Zum anderen können wir schnell und flexibel auf Kunden- und Marktanforderungen reagieren. Basierend auf modernster Fertigungstechnologie sowie einem hochqualifizierten Team können wir unseren Kunden ihren gewohnten, konstant hohen Blickle-Qualitätsstandard garantieren

Unsere Kernkompetenzen sind:

  • Werkzeugbau-Raeder-Rollen-Blickle

    Werkzeugbau

    Unsere Kernkompetenzen beginnen bereits beim Werkzeugbau. Ein hochmoderner Maschinenpark unterstützt unsere qualifizierten Mitarbeiter dabei, hochwertige Werkzeuge für unsere Stanzerei, Polyurethanfertigung und Kunststoffspritzerei anzufertigen. Kurze Realisierungszeiten sorgen dafür, dass Innovationen schnell zum Kunden bzw. an den Markt kommen. Sorgfältige und regelmäßige Werkzeugwartung und -instandhaltung garantieren eine langfristig hohe Produktivität und eine überdurchschnittlich lange Lebensdauer jedes einzelnen Werkzeugs.

  • Stahlumformung-Raeder-Rollen-Blickle

    Stanz- und Umformtechnik

    Unser umfangreicher Pressenpark besteht aus hydraulischen und Exzenter-Pressen sowie Stanzautomaten mit bis zu 630 Tonnen Presskraft. Coils bis 10mm Blechstärke können hier vollautomatisch gestanzt und umgefomt werden. Mit Hilfe selbst entwickelter und hergestellter Folgeverbundwerkzeuge produzieren wir Stahl- und Edelstahlkomponenten, die ohne weitere Nachbearbeitung direkt in die automatische Montage einfließen können. In Verbindung mit kurzen Rüstzeiten realisieren wir so die rationelle Fertigung von Groß- und Kleinserien.

  • Schweissen-Raeder-Rollen-Blickle

    Schweißen

    Schwerlasträder und -rollen von Blickle tragen bis zu 50 Tonnen. In unserer Schweißerei stehen deshalb Perfektion und Sicherheit an erster Stelle. Wir schweißen manuell und automatisiert. Neben hochmodernen Schweißrobotern sowie Längs- und Rundschweißanlagen garantieren unsere Schweißfachingenieure und zertifizierten Schweißer gleichbleibend exzellente Schweißverbindungen. Regelmäßige metallographische Untersuchungen der Schweißnähte stellen den hohen Qualitätsstandard in diesem Fertigungsbereich sicher.

  • PU-Fertigung-Raeder-Rollen-Blickle

    Polyurethanfertigung

    Maßgeschneidert für verschiedene Anwendungen hat Blickle unterschiedliche Polyurethantypen entwickelt. In den Blickle Polyurethanbelägen Extrathane®, Softhane®, Besthane® und Besthane® Soft steckt die geballte Kompetenz jahrelanger Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Polyurethan. Das optimale Zusammenspiel von genau abgestimmten Materialrezepturen und intelligenten Fertigungsprozessen beeinflusst die Qualität des Endproduktes und somit die Parameter Belagshärte, Rückprallelastizität, Abrieb, Tragfähigkeit, Druckverformungsrest, Rollwiderstand, Hydrolysebeständigkeit und Kälteflexibilität, die bei Polyurethanrädern von entscheidender Bedeutung sind. Vollautomatische Fertigungsstraßen für die Großserienproduktion werden durch spezielle Gießanlagen für Kleinserien und Sonderausführungen ergänzt.

  • Kunststoffspritzguss-Raeder-Rollen-Blickle

    Kunststoff-Spritzgießen

    Blickle ist in der Lage die unterschiedlichsten Kunststoffräder zu fertigen - ob aus Polyamid, Polypropylen oder TPE, ob hitzebeständige, elektrisch leitfähige, glasfaserverstärkte, oder zahlreiche weitere Varianten. Unsere hochmoderne Kunststofffertigung erlaubt es uns aber auch komplette Lenk- und Bockrollen für eine Vielfalt von Einsatzbedingungen zu produzieren. Unser großer Maschinen- und Anlagenpark für die spritztechnische Produktion von Kunststoffteilen besteht aus neuesten, hochmodernen Maschinen führender deutscher Hersteller. Die Schließkraft der Maschinen ist genau auf die Zykluszeiten der verschiedenen Kunststoffprodukte abgestimmt. Neben 1K-Rädern werden auf robotergesteuerten Anlagen 2-Komponenten Räder produziert. In Verbindung mit einer vollautomatischen Materialzuführung ermöglicht dies eine äußerst wirtschaftliche, schlanke Produktion.

  • Montage-Raeder-Rollen-Blickle

    Montage

    Für die Gehäuse- und Rollenmontage hat Blickle vollautomatische Fertigungsstraßen entwickelt. So können wir kostengünstig, rationell und qualitativ hochwertig montieren. Nach der Devise „Menschen wo nötig, Maschinen wo möglich“ erfolgt die Montage hauptsächlich durch Roboter - kameraüberwacht. Unsere Flexibilität erhalten wir uns dabei durch den Einsatz von Handarbeit, um so spezielle Kundenwünsche in Kleinserien realisieren zu können. Zahlreiche in die Fertigungsstraßen integrierte Prüf- und Kontrollstationen sichern unseren hohen Qualitätsstandard.