Fly-In_Servicezeiten

Ab sofort länger für Sie da!

Neue Servicezeiten im Verkauf Deutschland:
hoererMo–Do 7–18 Uhr  
Fr 7–17 Uhr

zum persönlichen Ansprechpartner
X

Bewährt leichtgängig trotz hoher Temperaturen und chemischer Belastung

Edelstahlrolle LIX-SPO 125XK-933089:

Customer_bear

Der Kunde

…gehört zu einem international tätigen, schwedischen Konzern, der Lösungen für das „mobile Leben“ in den Bereichen Klima, Hygiene und Sanitär, Essen und Trinken liefert. Die deutsche Firmenzentrale stellt Fenster, Türen und Rollos für Wohnmobile und Caravans her. Rund 450 Mitarbeiter erwirtschaften auf einer Produktionsfläche von 20.000 Quadratmetern einen Umsatz von etwa 80 Millionen Euro.
Trennlinie

Die Herausforderung

In einem neu definierten Arbeitsprozess sollen zukünftige Bauteile auf Trolleys in einer Unterdruck-Plasmaanlage behandelt werden. Bei dieser Art der Oberflächenbehandlung wird in einer Vakuumkammer ein Unterdruck erzeugt. Ein Prozessgas (zum Beispiel O2) wird bei einem Druck von circa 0,1 mbar zugeführt. Nach Beendigung der Behandlung wird die Kammer belüftet und das Behandlungsgut entnommen. Die Rollen müssen dabei eine Temperatur von bis zu 100 °C aushalten und eine maximale Belastung von 170 Kilogramm pro Rolle tragen. Die bisherigen Trolleys mit 125 Millimeter Raddurchmesser sollen weiterhin im Einsatz bleiben, jedoch dürfen keine „äußeren“ negativen Einflüsse, wie z.B. durch eine chemische Reaktion der eingesetzten Schmierstoffe der bisherigen Rollen den heiklen Prozess beeinflussen.
  Trennlinie


Solution_bear

Unsere Lösung

Aufgrund der Prozesse, die in der Plasmaanlage ablaufen, in Kombination mit Temperaturen von bis zu 100 °C, schlugen unsere Experten zunächst eine hitzebeständige Edelstahlrolle ohne Schmierung für die Umrüstung vor. Nach eingehender Prüfung mehrerer Gehäuse- und Radtypen stellte sich heraus, dass die Rollen aus Sicht des Kunden technisch einwandfrei seien. Um jedoch ein besseres Laufverhalten zu erreichen, wünschte der Kunde die Verwendung einer PFPE (Perfluorpolyetheröl)-Schmierung. Dieses spezielle Sonderfett weist optimale Eigenschaften für das Vakuum-Beschichten auf, da es druckbeständig, chemisch träge und sauerstoffverträglich sowie temperaturbeständig ist.
Trennlinie

Das Ergebnis

Tests unter extremen Bedingungen ergaben eine optimale Performance der Rollen mit Sonderfett-Schmierung im Drehkranz und den Kugellagern. Somit kann die Rolle ohne Umstellung des Bearbeitungsprozesses eingesetzt werden. Die Umrüstung aller Transporttrolleys auf die neue Rolle LIX-SPO 125K-933089 mit Spezialfett wird nun sukzessive durchgeführt.

 


Produktvorteile und technische Informationen LIX-SPO 125K-933089:
• Edelstahl-Gehäuse ohne Drehkranzabdichtung bietet Korrosionsschutz und ist geeignet für den Temperatureinsatz bei bis zu 100 °C
• Spezielles hitzebeständiges Sonderfett mit optimierten Eigenschaften, die auf die Anwendung des Vakuumbeschichtens abgestimmt sind
• Gute Performance des SPO-Rades bei Hitze
• geringer Roll- und Schwenkwiderstand

Eine Übersicht aller unserer Edelstahlrollen finden Sie im Lieferprogramm!