Standard-Gummi Räder- und Rollenserien

Für bodenschonenden und geräuscharmen Einsatz

Gummiräder- und rollen sind universal einsetzbar. Der elastische Laufbelag sorgt für eine hohe Bodenschonung und einen geräuscharmen Lauf. So kann auch bei schlechten Bodenverhältnissen höchster Fahrkomfort erzielt werden. Die Standard-Gummi Räder und Rollen lassen sich in verschiedene Gummi-Rubriken untergliedern:

  • Thermoplastischer Gummi
  • Vollgummi
  • Weichgummi

Diese zeichnen sich durch laufbelagstypische Eigenschaften aus und werden in unterschiedlichen Anwendungen eingesetzt. Die Eigenschaften und Anwendungsgebiete werden bei den einzelnen Serien näher erläutert.


Räder, Lenk- und Bockrollen der Serie TPA

Standard-Gummiräder und -rollen mit thermoplastischem Gummi-Laufbelag (TPE) und Polypropylen-Radkörper

Räder, Lenk- und Bockrollen der Serie VPP

Standard-Gummiräder und -rollen mit Standard-Vollgummireifen und Polypropylen-Felge

Räder, Lenk- und Bockrollen der Serie VE

Standard-Gummiräder und -rollen mit Standard-Vollgummireifen und Stahlblech-Felge

Räder, Lenk- und Bockrollen der Serie V

Standard-Gummiräder und -rollen mit Standard-Vollgummireifen und Stahlblech-Felge, verstärkte Ausführung

Räder, Lenk- und Bockrollen der Serie VWPP

Standard-Gummiräder und -rollen mit Weichgummireifen "Blickle Soft" und Polypropylen-Felge

Räder, Lenk- und Bockrollen der Serie VW

Standard-Gummiräder und -rollen mit Weichgummireifen "Blickle Soft" und Stahlblech-Felge